Für Thomas


 Gedenk - Homepage an meinen Sohn

                    Thomas

        05.06.1968 - 17.04.2010

    Viel geliebt und unvergessen

 In unseren Herzen lebst Du weiter

Und meine Seele spannte weit ihre

Flügel aus,

flog durch die stillen Land als flöge

sie nach Haus.

Thomas war mein Sohn.Ich habe ihn 9 Monate unter meinem Herzen getragen,unter Schmerzen zur Welt gegracht,seinen Lebensweg unterTausend Traurigkeiten verfolgt bis hin zu seinem Tod,wo alle Wege enden.Warum fragt man sich?Warum.

Die Hälfte seines Lebens hat er versucht seiner Drogenhölle zu entkommen.Vergebens. Was noch zu hoffen bleibt ist,das er nun endlich seinen Frieden gefunden hat.Den Frieden,der ein Trugbild der Drogen war und den er darum dort nicht fand.


Sie sind Besucher Nr.

powered by Beepworld